Weltgebetstag 2020

Freitag 06. März 2020

Steh auf und geh!

„Rise! Take Your Mat and Walk” © Nonhlanhla Mathe

 

 

 

Der Weltgebetstag 2020 wird weltweit am 06. März gefeiert. Vorbereitet haben ihn Frauen aus Simbabwe.

Steh auf und geh! – so lautet der Titel des Weltgebetstags 2020 aus Simbabwe.

Das Titelbild, mit dem Namen „Rise! Take Your Mat and Walk”, zeigt das gesellschaftliche Leben in Simbabwe: Im oberen Teil stellt die Künstlerin von rechts nach links den Übergang von einer dunklen, schwierigen Vergangenheit in eine vielversprechende Zukunft dar. Im unteren Teil des Bildes hat sich die Künstlerin Nonhlanhla Mathe von der Bibelstelle, der Heilung des Gelähmten (Johannes 5, 2 – 9 a) inspirieren lassen.

Die Bibelstelle steht im Mittelpunkt des nächsten Weltgebetstags. Darin geht es um Jesu Heilung des Gelähmten mit den Worten „Steh auf und geh“. Den Gottesdienst haben Frauen aus Simbabwe vorbereitet. Sie geben darin einen Anstoß Wege zu persönlicher und gesellschaftlicher Veränderung zu erkennen und zu gehen.

Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche unterschiedlicher Konfessionen weltweit werden mit den Frauen aus Simbabwe zusammen den Weltgebetstag am 06. März 2020 feiern.

Bild:

„Rise! Take Your Mat and Walk” © Nonhlanhla Mathe

Künftige Weltgebetstage

Datum Land  
   
05.03.2021 Vanuatu: Build on a Strong Foundation (Mt 7,24-27)  
04.03.2022 England, Wales, Nordirland: I know the plans I have for you (Jer 29,11)  
03.03.2023 Taiwan: I have heard about your faith (Eph 1,15-19)  
01.03.2024 Palästina: I beg you ... bear with one another in love (Eph 4,1-3)  
07.03.2025 Cookinseln: I made you wonderful (Ps 139,14 (1-18))  
06.03.2026 Nigeria: I will give you rest: come (Mt 11,28-30)