Aktuelles

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Donnerstag, 21. Februar  2019

20.00 Uhr      Probe des Kirchenchores

 

Freitag,         22. Februar 2019

  9.00 Uhr      Purzeltreff im Dorfgemeinschaftshaus

16.30 Uhr     Jungschar

              

Sonntag,      24. Februar 2019

  9.00  Uhr    Gottesdienst (Pfarrer Oberländer)

                     Das Opfer ist für Aufgaben der eigenen Gemeinde bestimmt.  

 

Dienstag,     26. Februar 2019

19.30 Uhr      Probe des Posaunenchores

                                              

Mittwoch,    27. Februar 2019

14.30 Uhr      Konfirmandenunterricht im Dorfgemeinschaftshaus

19.00 Uhr      Konfirmandenelternabend im Dorfgemeinschaftshaus

 

Donnerstag, 28. Februar 2019

20.00 Uhr     Probe des Kirchenchores

 

Freitag,         01. März 2019 

19.00 Uhr      Weltgebetstag der Frauen im Gemeindehaus in Honhardt

                         

Sonntag,      03. März 2019

10.00 Uhr      Gottesdienst (Prädikantin Michaela Schopf)

                        Das Opfer ist für den Nothilfeverein v. Prälat i.R. Dieterich bestimmt.

 


Freitag,         08. März 2019 

  9.00 Uhr       Purzeltreff

 

Sonntag,      10. März 2019   Invokavit

  9.00 Uhr       Gottesdienst ((Pfarrer Dürr)

                        Das Opfer ist für Aufgaben der eigenen Gemeinde bestimmt.

 

Dienstag,     12. März 2019

19.30 Uhr      Probe des Posaunenchores

                                              

Mittwoch,    13. März 2019

14.30 Uhr      Konfirmandenunterricht im Dorfgemeinschaftshaus Weipertshofen

19.30 Uhr       Sitzung des Kirchengemeinderates im Dorfgemeinschaftshaus

 

Donnerstag, 14. März 2019

14.00 Uhr       Seniorennachmittag: Abendmahlsgottesdienst in der Kirche

                        mit Pfarrer Oberländer

                        anschließend gemütliches Beisammensein bei Familie Stecher.

20.00 Uhr       Probe des Kirchenchores

 

Freitag,         15. März 2019 

16.30 Uhr     Jungschar

 

Sonntag,      17. März 2019                    

  9.00 Uhr       Gottesdienst (Pfarrer Oberländer)

                        Das Opfer ist  für verfolgte und bedrängte Christen bestimmt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinweise

 

Weltgebetstag

am Freitag, 01.03.2019 um 19.00 Uhr im Gemeindehaus in Honhardt

Christinnen aus Slowenien haben den Gottesdienst zum Weltgebetstag 2019 verfasst. Seine zentrale Bibelstelle ist das Gleichnis vom Festmahl (Lk 14,13-24). Wir sind eingeladen uns mit allen Menschen rund um den Globus an einen Tisch zu setzen und Platz zu machen, besonders für die, die niemand „auf dem Schirm hat“. Die Frauen aus Slowenien rufen uns zu: Kommt, alles ist bereit!

Hierzu sind alle Frauen herzlich eingeladen.

 

Seniorennachmittag

Herzliche Einladung ergeht zum Seniorennachmittag am 14. März um 14.00 Uhr mit einem Abendmahlsgottesdienst  in der Kirche mit Pfarrer Oberländer und anschließendem gemütlichen Beisammensein bei Familie Stecher.

 

Neue Bürozeiten im Pfarrbüro Rechenberg-Weipertshofen, zum Schloss 3

Rechenberg, Tel. 07967/306. Telefon Pfarrer Oberländer: 07967/701910:

Die Bürozeiten sind jetzt donnerstags von 9.00 – 12.00 Uhr.

Am 07. März ist das Büro nur von 10.00 – 12.00 Uhr besetzt.

 

Begrüßungsgottesdienst zum Amtsantritt von Pfarrer Oberländer

Bereits vor der offiziellen Investitur hatte die evangelische Kirchengemeinde Rechenberg – Jagstzell – Weipertshofen am vergangenen Sonntag Gelegenheit,  ihren neuen Pfarrer Oberländer im Rahmen eines Gottesdiensts mit anschließendem Stehempfang zu begrüßen.

Pfarrer Oberländer wird künftig wie bereits berichtet die Geschicke der durch den Pfarrplan 2018 neu zusammengelegten Kirchengemeinden Rechenberg, Jagstzell und Weipertshofen leiten.

Der Gottesdienst stand ganz im Zeichen der Freude: Pfarrer Oberländer freute sich darüber, dass er mit seiner Familie in der liebgewonnenen Region bleiben könne und ihm dazu bereits zahlreiche „Vorschusslorbeeren“ zuteil wurden, Frau Dekanin Wagner freute sich zusammen mit den gewählten Vorsitzenden der jeweiligen Kirchengemeinderäte Thomas Weidler und Dietmar Gabler über die schnelle Wiederbesetzung der vakanten Pfarrstelle. Die Posaunenchöre Rechenberg und Weipertshofen bereicherten den Gottesdienst durch ihre stimmigen Intonationen.

und Mareika Vaas ergänzte mit festlichen Orgelklängen.

Beim anschließenden Stehempfang platzte das Rechenberger Gemeindehaus ebenso wie zuvor die Schlosskirche beinahe aus allen Nähten, als die Kirchengemeinde die Gelegenheit zum Kennenlernen der Pfarrersfamilie wahrnahm. Dabei gab es unter anderem noch Grußworte der bürgerlichen Gemeinden (vertreten durch Frau Bürgermeister Wagemann aus Fichtenau und Herrn Bürgermeister Müller aus Jagstzell, des weiteren durch Anwesenheit der Ortsvorsteher von Rechenberg und Weipertshofen), und der katholischen Kirchengemeinden (vertreten durch die Vorsitzenden aus Jagstzell und Stimpfach). Der Kirchengemeinderat zeigte sich gewohnt gastfreundlich durch liebevoll vorbereitete Köstlichkeiten im wunderschön geschmückten Gemeindesaal.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 


 


 

 

 

 


 

Jahreslosung für 2019

 

Suche Frieden und jage ihm nach!

 

Psalm 34,15