Aktuelles

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonntag,      05. August 2018   10. Sonntag nach Trinitatis

  9.00 Uhr       Gottesdienst (Pfarrer Dürr)

 

                        mit Taufe

 

                        Sommerpredigtreihe: Wasser trinken oder schlecken

 

                        Das Opfer ist für den Dienst an Israel bestimmt.

 

                         

 

Sonntag,      12. August 2018

 

10.00 Uhr       Gottesdienst (Prädikant Pfeifer)

 

                        Sommerpredigtreihe: Durchs Wasser geführt

 

                        Das Opfer ist für die eigene Gemeinde bestimmt.

 

 

 

Sonntag,      19. August 2018

 

  9.00 Uhr       Gottesdienst (Dekanin Wagner)

                      Sommerpredigtreihe: Jona

 

                        Das Opfer ist für Ökumene und Auslandsarbeit bestimmt.

 

 

 

Sonntag,      26. August 2018

 

10.00 Uhr       Gottesdienst (Prädikant Herterich)

 

                        Sommerpredigtreihe: Die Badende

 

                        Das Opfer ist für Aufgaben der eigenen Gemeinde bestimmt.

 

 

 

Sonntag,      02. September 2018

 

  9.00 Uhr       Gottesdienst (Prädikantin Pappenscheller-Simon)

 

                        Sommerpredigtreihe: Am frischen Wasser

 

                     Das Opfer ist für Aufgaben der eigenen Gemeinde bestimmt.

 

 

 

Hinweise:

 

 

 

Sommerpredigtreihe

 

Am Sonntag, den 5. August beginnt eine  Sommerpredigtreihe in unserem Distrikt zum Thema Wasser. An diesem Sonntag predigt Pfarrer Dürr um 9.00 Uhr: „Wasser trinken oder schlecken“.  Am Sonntag, den 12. August predigt Prädikant Pfeifer um 10.00 Uhr:  „Durchs Wasser geführt“.

 

Am Sonntag, den 26. August predigt Prädikant Herterich um 10.00 Uhr:

 

„Die Badende“. Am Sonntag, 02. September predigt Prädikantin Pappenscheller-Simon um 9.00 Uhr: „Am frischen Wasser“.

 

Verabschiedung Pfarrerehepaar Niethammer am 15.07.2018

 

In einem feierlichen Festgottesdienst in der Schlosskirche Rechenberg wurde

 

das Pfarrerehepaar Niethammer von Frau Dekanin Wagner aus unseren Gemeinden nach 15 Jahren verabschiedet. Der Gottesdienst wurde musikalisch umrahmt durch die festlichen Klänge der Posaunenchöre Rechenberg und Weipertshofen. Die Kinderkirchkinder mit ihren Mitarbeiterinnen aus Rechenberg erfreuten mit ihrem Beitrag.

 

Im Anschluss an den Gottesdienst wurden die Gemeindeglieder ins Dorfgemeinschaftshaus Weipertshofen zu einem Empfang eingeladen. Der KGR-Vorsitzende von Rechenberg, Herr Weidler, moderierte den Nachmittag. Neben verschiedenen Grußworten und einem Dankeschön des Purzeltreffs wirkte auch der Kirchenchor Weipertshofen mit. Die Kinder der Kinderkirche  Weipertshofen und der beiden Kindergärten verabschiedeten sich jeweils mit einem musikalischen Beitrag. Im Anschluss klang der Nachmittag aus mit netten Gesprächen bei Kaffee und Kuchen.

 

Das Opfer im Gottesdienst und der Erlös aus der Bewirtung in Höhe von insgesamt 821,20 € ging an das Projekt unseres Kirchenbezirks „Wasser für Tansania“.

 

Das Ehepaar Niethammer tritt seinen Dienst im September in Brackenheim und Leonbronn/Ochsenburg an.

 

 


Kasualvertretung Rechenberg/Weipertshofen in der Vakaturzeit

 

August: Pfarrer i.R. Arnold Bodmer Tel.: 07959/926128

 

September: Pfarrerin Julia Glock Tel.: 07962/360

 

 

 

Das Pfarrbüro ist besetzt: dienstags von 9.00 – 12.00

 

 

 

 

 

Die Kirchengemeinde wünscht allen eine erholsame Ferienzeit!

 

 

 

 

 

 

Die Kirchengemeinde wünscht allen eine erholsame Ferienzeit!

 

 

 

Deine Hände mögen immer ihr Werk finden,

 

und immer eine Münze in der Tasche,

 

wenn Du sie brauchst.

 

Das Licht der Sonne

 

scheine auf Dein Fenstersims.

 

Dein Herz sei voll Zuversicht,

 

dass nach jedem Gewitter

 

ein Regenbogen am Himmel steht.

 

Der Tag begegne Dir freundlich,

 

die Nacht sei Dir wohl gesonnen.

 

Die starke Hand eines Freundes

 

möge Dich stets halten,

 

und Gott möge Dein Herz erfüllen

 

mit Freude und glücklichem Sinn.

 

Irischer Segenswunsch

 

 


 

 

 

 

 

 

 

                    

 

 

 

 


                              

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

                                   

 

 

 

                                   

 

 

 

 

 

 

                                                           Jahreslosung für 2018


 

 

Gott spricht:

 

Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des

lebendigen Wassers umsonst.

 

(Offenbarung 21,6)