Christuskindergarten

Breslauer Str. 62

74564 Crailsheim

Tel.: 07951 21369

Email: Christuskindergartendontospamme@gowaway.Christusgemeinde-Crailsheim.de

Unsere Gaben für das Erntedankfest 2020

So finden Sie uns:

Wir sind der evangelische Kindergarten im Crailsheimer Stadtteil Sauerbrunnen. Sie finden uns gegenüber der Eichendorffschule, direkt neben der Evang. Christuskirche.

Wir sind eine eingruppige Einrichtung, die bis zu 22 Kinder aufnimmt. Unsere christliche Grundhaltung ist Stützpfeiler unserer pädagogischen Arbeit.

Unser Team

Kindergartenleitung 100 %: Ulrike Iatarola, Fachwirtin für Organisation und Führung

 

 

 

 

 

 

Erzieherin 100 %: Nadine Pelz

 

 

Integrationsfachkraft (bei Bedarf/ Stundenweise): Frau Hayer

 

 

 

 

 

 

 

 

Erzieherin 65 %: Susanne Steinbrenner

Anerkennungspraktikant Dustin Löprich

 

Ihr Kind ist bei uns in sehr guten Händen, bei drei staatlich anerkannten Erzieherinnen und einem Praktikant, die alle zu 100% das Beste für Ihr Kind geben. Durch die Ganztagesbetreuung arbeiten wir im Schichtdienst.

 

Für einen runden Ablauf im Kindergartenalltag ist es notwendig, dass zwischen den Erzieher/innen ein regelmäßiger Austausch stattfindet. Darum findet wöchentlich eine Teamsitzung statt, in der das Team die Möglichkeit hat gemeinsame Ziele zu entwickeln, diese zu reflektieren, zu  besprechen oder zu verändern.

 

 

 

Unsere Öffnungszeiten

Montag – Freitag von 07.00 Uhr – 16.00 Uhr


Sie können zwischen 6 Stunden, 7 Stunden, 8 Stunden und 9 Stunden wählen. Durchgehen oder mit einer Unterbrechung. Die Elternbeiträge sind nach Stunden gestaffelt.

Die Kinder in der Ganztagesbetreuung nehmen am Mittagessen teil, wir werden von FACILITY MANAGEMENT beliefert.

Bitte beachten!

Kinder ab drei Jahre, die neu in die Kindertageseinrichtung aufgenommen werden, haben spätestens vor ihrem ersten Betreuungstag der Einrichtungsleitung oder dem Träger einen Nachweis über bestehenden Masernschutz vorzulegen. Dies gilt auch für die Kinder, für die das Anmeldeverfahren vor dem 1. März 2020 bereits abgeschlossen war, und am oder nach dem 1. März 2020 in der Kindertageseinrichtung betreut werden sollen.

 

 

Wir arbeiten integrativ

In unserer Einrichtung arbeiten wir mit der Form der Einzelintegration, das heißt ein Kind mit Handicap wird in unserer Einrichtung aufgenommen und gemeinsam mit unserer Integrationskraft in der Gesamtgruppe betreut.

Zur Konzeption des Kindergartens

Besonders wichtig ist uns, daß sich die Kinder bei uns wohl fühlen und sich angenommen und verstanden wissen. Ein offenes und fröhliches miteinander bildet somit zwischen Kindern, Eltern und Erzieherinnen die Grundlage, damit eine wertvolle Kindergartenarbeit möglich ist.

 

Wir arbeiten Situationsorientiert.Das freie selbstbestimmte Spielen der Kinder ist in unseren Augen ebenso wertvoll für die kindliche Entwicklung, wie gezielte Angebote. Die Interessen, Bedürfnisse, Stärken und Schwächen der Kinder dienen uns als Richtschnur für die Planung unserer Angebote. Damit Gemeinschaft erlebt wird und die Kinder sich in der Gruppe dazugehörig fühlen, spielen das gemeinsame Vespern und gemeinsame Unternehmungen eine bedeutende Rolle in unserem Alltag.

Regeln dienen nicht der Einschränkung, sondern als Schutz jedes Einzelnen.

Schwerpunkte unserer Arbeit

  • Gemeinschaftserlebnisse ermöglichen, in einer Welt, in der oft jeder nur an sich selbst denkt.

  • Wärme und Geborgenheit weitergeben, damit sich Groß und Klein bei uns wohl fühlen kann.

  • Freiräume zugestehen, damit individuelle Bedürfnisse nicht zu kurz kommen.

  • Lebenspraktische Erfahrungen und Inhalte weitergeben und einüben, damit Zusammenhänge verstanden werden und Kinder selbständig werden können.

  • Ganzheitliche Erfahrungen ermöglichen, denn was man „be“-griffen hat, vergißt man nicht gleich wieder.

  • Helfend zur Seite stehen, denn wer selbst Hilfe erfahren hat, ist auch gerne bereit, anderen zu helfen.

  • Vertrauen, etwas „zu“-trauen. Wem selbst nie etwas zugetraut wurde, der kann sich selbst nicht trauen und anderen nicht vertrauen.

  • Erfahrungen mit dem christlichen Glauben ermöglichen. Durch gemeinsames Beten, Singen christlicher Kinderlieder und das Hören und Miterleben biblischer Geschichten möchten wir den Kindern Gottes grenzenlose Liebe zu uns Menschen näher bringen. 

Biblische Geschichten werden ein Mal wöchentlich kindgerecht erzählt.

Besonderheiten

 

 

Unser Kindergartengebäude bietet den Kindern jede Menge Platz zum Spielen, Toben und Zurückziehen.


Ein großer Garten mit Spielplatz lädt zum Toben im Freien ein.


Wir arbeiten sehr gerne an unserem Hochbeet und freuen uns jedes Jahr über eine gute Ernte.

Regelmäßige Spaziergänge und Waldwoche(n)

Feste und Feiern

Unsere große Außenfläche lädt zum täglichen Spielen an der frischen Luft ein

 

 

Elternbeitrag bei einer Betreuung von 6-9 Stunden

Elternbeitrag pro Kind Elternbeitrag pro Kind Elternbeitrag pro Kind Elternbeitrag pro Kind
Kinder ab 3 Jahren aus Familien mit einem Kind unter 18Jahren aus Familien mit zwei Kindern unter 18 Jahren aus Familien mit drei Kindern unter 18 Jahren aus Familien mit vier und mehr Kindern unter 18 Jahren
Betreuungszeit 6 Std. € 119,00 € 92,00 € 61,00 € 20,00
Betreuungszeit 7 Std. € 128,00 € 98,00 € 65,00 € 21,00
Betreuungszeit 8 Std. € 131,00 € 101,00 € 67,00 € 22,00
Betreuungszeit 9 Std. € 138,00 € 105,00 € 70,00 € 23,00
alle Preise sind ohne Mittagsverpflegung