Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Crailsheim (ACK Crailsheim) Satzung

Die ACK Crailsheim fördert das Zusammenwachsen der getrennten Kirchen und Gemeinden am Ort und macht ihre Verbundenheit im Zeugnis und Dienst sichtbar. Dies bezieht sich vornehmlich auf folgende Bereiche:

 

1.    Sie verpflichtet sich, gegenseitige Informationen über Glauben, Gottesdienst, Leben und Strukturen der einzelnen Kirchen und Gemeinden weiterzugeben und sich für ein vertrauensvolles Klima untereinander einzusetzen.

 

2.    Sie unterstützt die Verkündigung des Evangeliums. Sie zeigt die gemeinsame Zugehörigkeit zu Jesus Christus durch Begegnungen, gemeinsame Gottesdienste und ökumenische Feiern. Sie fördert Absprachen über Verfahren bei kirchlichen Trauungen und anderen Kasualien.

 

3.    Sie fördert das Kennenlernen und das Gespräch über unterschiedliche kirchliche und theologische Traditionen mit dem Ziel der Verständigung, Klärung und Bereicherung. Sie informiert über kirchliche und theologische Strömungen und Neuerungen.

 

4.    Sie tritt ein für Gerechtigkeit, Frieden und die Bewahrung der Schöpfung.

 

5.    Sie setzt sich in sozialen Fragen ein und vertritt die gemeinsamen Interessen der Christinnen und Christen in der Öffentlichkeit: gegenüber der Verwaltung der Stadt Crailsheim, Vereinen, Verbänden, der Wirtschaft und den Medien.

 

6.    Sie fördert den Dialog mit den christlichen Gemeinschaften, die nicht Mitglied in der ACK sind, sowie den interreligiösen Dialog.

 

7.    Sie steht in Verbindung mit der ACK in Baden-Württemberg (und mit der ACK in Deutschland).

 

Mitglieder

  • Die Mitglieder der ACK können christliche Gemeinden sein, die in Crailsheim und Umgebung vertreten sind. Voraussetzung der Mitgliedschaft ist die Anerkennung der Präambel.Die Mitglieder behalten ihre Unabhängigkeit in Bekenntnis und Lehre, in Gottes- dienst und rechtlicher Ordnung. Dabei nehmen sie auf die anderen Mitglieder geschwisterliche Rücksicht.

  • Stimmberechtigte Mitglieder in der ACK Crailsheim sind:die Evangelischen Kirchengemeinden in Crailsheim und Umgebung,die Katholische Kirchengemeinden in Crailsheim und Umgebung,die Evangelisch-methodistische Kirchengemeinde in Crailsheim,die Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche, Emmausgemeinde Crailsheim,ihre Vertreter bilden die Delegiertenversammlung.

  • Beratende Mitglieder sind: Die Apis, Evangelische Gemeinschaft CrailsheimSüddeutsche Gemeinschaft in Crailsheim

  • Gemeinden, die keine Vollmitgliedschaft anstreben, können als beratende Mitglieder an den Sitzungen der ACK teilnehmen. Dazu ist die Zweidrittelmehrheit der Delegierten erforderlich. Beratende Mitglieder sind alle zwei Jahre zu bestätigen.

  • Für die Aufnahme eines neuen Mitglieds ist eine Zweidrittelmehrheit der Delegierten erforderlich.

  • Mitglieder können auf ihre Mitgliedschaft durch schriftliche Erklärung verzichten.

  • Mitglieder können von der Delegiertenversammlung mit Zweidrittel-Mehrheit ausgeschlossen werden.

Vorsitzende ist derzeit:

 

Dekanin Friederike Wagner

Ev. Dekanatamt

Kirchplatz 5

74564 Crailsheim

Tel.:    07951 9470-10

Fax:    07951 9470-16

Email: Dekanatamt.Crailsheimdontospamme@gowaway.elkw.de

Mehr Informationen auf den ACK-Seiten der Landeskirche Württemberg