Herzlich willkommen im
Evangelischen Kirchenbezirk Crailsheim

Wir freuen uns, dass Sie uns kennenlernen wollen.

Wir möchten Ihnen Interessantes über unseren Kirchenbezirk Crailsheim und unsere Angebote vorstellen und hoffen, Sie finden sich auf unseren Seiten gut zurecht.

 

 

Bestattungskultur im Wandel, Stele 7 auf dem Ehrenfriedhof in Crailsheim. Foto: privat

Monatsspruch Juli 2016

Der Herr gab zur Antwort: Ich will meine ganze Schönheit

vor dir vorüberziehen lassen und den Namen des Herrn vor

dir ausrufen. Ich gewähre Gnade, wem ich will, und ich

schenke Erbarmen, wem ich will. Ex 33,19 (E)

Besonderheiten des Kirchenbezirks Crailsheim

  • Sehr frühe Einführung der Reformation, 1521/22 durch Reformator Adam Weiß
  • Reformationsweg Crailsheim kirchenbezirk-crailsheim.de
  • Reformationsstadt Europas kirchenbezirk-crailsheim.de
  • Schöne alte Dorfkirchen mit Ansbacher Kanzelwand (Honhardt, Ellrichshausen, Schlosskirche Rechenberg)
  • Überdurchschnittlich viele Evangelische in der Bevölkerung, ca. 2/3
  • Brückenbauerrolle zwischen Franken, Hohenlohe und Württemberg

Meldungen aus unserem Kirchenbezirk alle

Herzlich willkommen - Besinnung von Pfarrer Bruno Münch, Crailsheim-Roßfeld –

Kann das sein? habe ich mich kürzlich gefragt. Da erfuhr ich, dass irgendwo in Deutschland eine Lehrerin nicht mehr mit einem Imam, einem muslimischen Religionslehrer, zusammen arbeiten wollte. Sie hatte sich darüber geärgert, dass der Imam sich geweigert hatte, ihr die Hand zu geben, wie das in der...

mehr

Birgit Rügner in Ingersheim als neue Pfarrerin eingesetzt

Pfarrerin Birgit Rügner freut sich auf „viele schöne Gottesdienste“ in ihrer neuen Gemeinde Ingersheim. Am Sonntag war die feierliche Investitur. Foto: Ute Schäfer Birgit Rügner ist unkompliziert und locker, und sie lacht viel.  Es ging alles hopplahopp: Umzugswagen, Abschiedsgottesdienst an der...

mehr

19.07.16 Acht Jahre, acht Redner: Dekan Dr. Winfried Dalferth in den Ruhestand verabschiedet

Dekan Dr. Winfried Dalferth ist mit einem feierlichen Gottesdienst in der Johanneskirche in den Ruhestand verabschiedet worden.

 

Familie Dalferth beim Ständerling nach dem Gottesdienst: Dr. Winfried Dalferth, Sohn Gabriel, Tochter Sarah und Ehefrau Silvia (von links).

 

Eine große...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Jugendarbeit zukunftsfähig gestalten

    Für die im September beginnende Pilotphase des neuen Projektes „Kirche als lernende Gemeinschaft“ hat das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) Ilse-Dore Seidel beauftragt. Sie ist bisher Landesreferentin im CVJM Württemberg. Das Projekt soll drei Jahre laufen.

    mehr

  • Ein Geschenk an die Gesellschaft

    Die Zahl der Menschen, die sich in Chören und Posaunengruppen engagieren, ist enorm. Der Kirchenmusik in Württemberg scheint es ganz gut zu gehen. Das bestätigt auch der Landeskirchenmusikdirektor Matthias Hanke im Interview mit Jens Schmitt.

    mehr

  • Gemeinsam die Menschenwürde schützen

    Ulrich Enders, bisher Gemeindepfarrer in Michelbach an der Bilz, übernimmt das Pfarramt für Polizei- und Notfallseelsorge im Bereich Nord der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Enders folgt Kirchenrätin Eva-Maria Agster nach, die am 26. September nach 16 Jahren auf dieser Stelle in den Ruhestand verabschiedet wird.

    mehr